2. Gartenfestival Wasserschloss Inzlingen 18. – 20.8.2017

Gartenfestival rund um's Wasserschloss

Zum zweiten Gartenfestival in Inzlingen am Wasserschloss ist mit 80 Ausstellern aus dem gesamten Bundesgebiet, Österreich und den Niederlanden zu rechnen. Ein großer Anteil einheimischer Aussteller bereichert die Ausstellung. Etwa 8.000 Besucher verbrachten 2016 ihr Wochenende am Wasserschloss. Der idyllische Rundgang um den See und das Schloss zu allen Ausstellern trägt zum besondere Flair des Standorts bei. Der Ort Inzlingen ist eingebettet in den waldreichen Ausläufern des Südschwarzwalds. Das Wasserschloss inmitten eines kleinen Sees, welches man nur über eine Brücke betreten kann, ist ein historisches Kleinod aus dem 15. Jahrhundert. Es beherbergt heute ein über die Region hinaus bekanntes Restaurant der Spitzenklasse. Geparkt wird auf Großparkplätzen in angemessener Entfernung, zu denen der Veranstalter einen Bus-Shuttle-Service einrichtet.

Der Ort Inzlingen ist eingebettet in den waldreichen Ausläufern des Südschwarzwalds. Das Wasserschloss inmitten eines kleines Sees, das man nur über eine Brücke betreten kann, ist ein historisches Kleinod aus dem 15. Jahrhundert. Es beherbergt heute ein über die Region hinaus bekanntes Restaurant der Spitzenklasse. Die Besucher der Messe werden auf einem Rundgang um den See zu allen Ausstellern geführt, das macht das besondere Flair dieses Standorts aus. Geparkt wird auf Großparkplätzen in angemessener Entfernung, zu denen der Veranstalter einen Bus-Shuttle-Service einrichtet. Aufgrund der guten Verkehrsanbindung und der Nähe sowohl zur Schweiz als auch zu Frankreich ist auch diese Messe ein interessantes Angebot an unsere Nachbarn.

Das Herzstück dieser Gartenmesse sind wiederum die klassischen Sortimente: Pflanzen aller Art – von Rosenraritäten über Blumenzwiebeln über Sommerblumen, Kräuter, Stauden, Gehölze, Zierpflanzen u.v.a.m. – aber auch Gerätschaften für Gärtner, ergänzende Dienstleistungen und Fachliteratur. Dazu offerieren die Aussteller Bauelemente, wie z. B. Sonnenschutz, Sichtschutz, Terrassenbeläge, Außenwhirlpools usw., die Haus und Garten verschönern und bei denen Beratung und Service im Vordergrund stehen. Besonders umfangreich ist das Angebot an dekorativen Accessoires für Heim und Garten in allen Stilrichtungen. Hochwertige und exklusive Produkte, wie Edelstahlkamine, exklusive Möbel aus diversen Materialien und Whirlpools runden das Angebot ab.

NaturEnergie LIVE bei der DiGa Gartenmesse in Inzlingen

Pflanzentöpfchen und Insektenhotels entstehen beim Kinderprogramm von NaturEnergie LIVE. Diese dienen nicht nur dazu Garten oder Balkon zu verschönern, sondern liefern Nahrung und Nistmöglichkeit für Wildbienen. Der ökologische Anspruch steht dabei im Vordergrund: „Mit dem Bau von Insektenhotels wollen wir die Jüngsten für das Thema Umweltschutz begeistern“, so Energiedienst-Mitarbeiterin Eleonora Cannella. Energiedienst setzt sich für den Schutz der Wildbienen ein und hat auch bereits mit Schülern in der Region Insektenhotels gebaut. Die Häuser bieten weiteren nützlichen Tieren, wie beispielsweise Marienkäfern, Unterschlupf. In die Pflanzentöpfchen säen die Kinder Wildblumensaat und verzieren die Tontöpfe mit Farben. Die Blüten heimischer Gewächse, wie zum Beispiel Kornblume und Wiesenschaumkraut, liefern den Wildbienen Nahrung und bringen ursprüngliche Pflanzen in den Garten zurück. Das Kinderprogramm von NaturEnergie LIVE ist kostenfrei, wer möchte, kann für einen sozialen Zweck in Inzlingen spenden.

Presseinformation

Vollständige Presseinformation ansehen

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Das Restaurant Inzlinger Wasserschloss übernimmt zum wiederholten Mal das Catering. Erstmalig wird es in 2017 mehrere Bewirtungsbereiche mit unterschiedlichem Angebot geben. Dazu haben auch viele Aussteller besondere, individuelle Köstlichkeiten im Sortiment, die man nur auf Messen probieren und erwerben kann.


Öffnungszeiten

Die Messe ist für Besucher wie folgt geöffnet:
Freitag 18.8.2017 von 10 - 18 Uhr
Samstag 19.8.2017 von 10 - 18 Uhr
Sonntag 20.8.2017 von 11 - 18 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene: 6,- €
Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt in Begleitung eines Erziehungsberechtigten frei.
Alle Tickets sind ausschließlich Tageskarten.

Parken

Es stehen ausreichend Großparkplätze ca. 10 Gehminuten vom Messegelände entfernt zur Verfügung. Es fährt während der gesamten Veranstaltungszeit ein Shuttle-Bus, sodass Sie auch die Möglichkeit haben problemlos Ihre gekauften Waren direkt zum PKW zu bringen. Bitte beachten Sie vor Ort die ausgewiesenen Parkplätze.

Hunde

Hunde sind auf dem Messegelände willkommen. Bitte führen Sie diese durchgehend an der Leine.

Übernachtungsmöglichkeiten

Inzlinger Wasserschloss

Das Hotel liegt innerhalb des Messegländes.

+49 7621 47 0 57

+49 7621 13 5 55

info@inzlinger-wasserschloss.de

www.inzlinger-wasserschloss.de

70,00 € je Einzelzimmer pro Nacht inkl. Frühstück

100,00 € je Doppelzimmer pro Nacht inkl. Frühstück

Partner der Veranstaltung

Naturenergie von Energiedienst

Die Gartenmesse rund ums Wasserschloss ist angelaufen

Die dreitägige Gartenmesse "Gartenfestival" um das Inzlinger Wasserschloss legte am Freitag einen guten Start hin. Bis Sonntag werden 8000 Besucher erwartet.

Drei Tage dauert das erste Gartenfestival rund ums Inzlinger Wasserschloss. Es hatte am Freitag bei idealen äußeren Bedingungen einen guten Start mit einem stetigen Besucherstrom. 8000 Besucher erwartet Veranstalter Dieter Mauer bis Sonntagabend. Beschicker und Besucher finden, dass Ort und Größe ideal gewählt sind.

Auf etwa 6000 Quadratmetern präsentieren 85 Aussteller ihre Angebote. 40 Prozent kommen aus der Region, 60 Prozent von weiter her. Von Bielefeld, aus Karlsruhe und Frankfurt oder aus dem Allgäu sind sie angereist. Das Angebot beschränkt sich keineswegs auf Blumen, Stauden und Kräuter. Geboten wird alles, was das Leben im Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon verschönern kann.

Da reicht die Palette vom klingenden Windspiel über skulpturale Eisenfiguren bis zu Holzofen oder Grill oder Gartenwerkzeug. Natürlich darf im floralen Segment die Rose nicht fehlen. Und weil der Mensch seine grüne Oase bewohnt, wird auch an sein sommerliches Outfit (Kleid und Hut) oder sein Wohlbefinden (Naturkosmetik) gedacht. In den weißen Pavillons auf der grünen Wiese wird auch hinsichtlich der Preisgestaltung ein breites Spektrum entfaltet. Nicht nur weil die Ausstellung auch viele Besucher aus der Nordwestschweiz anlockt, gibt es auch den Whirlpool für noblen Terrassenbau, wie das Veranstalter Dieter Maier formuliert. Aber auch der Normalbeschicker kommt hier auf seine Rechnung. Cem Birman aus Reutlingen, der mit Textilien da ist, spricht für viele Kollegen: Der Start war sehr gut. Es wurde schon in den ersten Stunden gut gekauft. Und auch die von Wasserschloss-Wirt Sepp Beha und seiner Mannschaft betriebene Messegastronomie fand viel Anklang. Da manche Beschicker auch bei der DiGA Beuggen waren oder in Weil am Rhein im Dreiländergarten, schauen sie in Inzlingen in manch bekanntes Gesicht. Stammkunde und Maiers Stammbeschicker finden auch hier zusammen.

Dieter Maier freut sich auch über ideale Bedingungen. Die lokale Feuerwehr regelt beim Wasserschloss die Zufahrt. Ein Bus bringt die Besucher im Viertelstundentakt von und zu Parkplätzen. Maier lobt die Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Für die freut sich Bürgermeister-Stellvertreter Hanspeter Bachthaler über die Gartenmesse, die dem Dorf Besucher bringe. Wasser bedeute Leben, nimmt er Bezug auf den Veranstaltungsort. Hier im Wasserschloss finde Leben statt und Garten und Freizeit gehörten ebenfalls zum Leben. Das Gartenfestival bedeute auch Werbung fürs Wasserschloss, sagt auch Gustav-Adolf Schröder als Vorsitzender des Vereins zur Erhaltung des Wasserschlosses. Das wird wahrgenommen, denn Besucher und Beschicker der Gartenmesse geraten über das reizvolle Ambiente geradezu ins Schwärmen.

Aus der Badischen Zeitung vom 21.08.2015 - Direktlink


Anfahrt zum Gartenfestival Inzlingen

Es stehen ausreichend Großparkplätze ca. 10 Gehminuten vom Messegelände entfernt zur Verfügung. Es fährt während der gesamten Veranstaltungszeit ein Shuttle-Bus, sodass Sie auch die Möglichkeit haben problemlos Ihre gekauften Waren direkt zum PKW zu bringen. Bitte beachten Sie vor Ort die ausgewiesenen Parkplätze. Über nachfolgenden Kartenauszug können Sie Ihre Routenplanung ganz einfach starten.


Aussteller gesucht

Jede Verkaufsveranstaltung lebt sowohl vom alt Bewährten, als auch vom Neuen Interessanten. Produkte und Firmen verschwinden genauso vom Markt, wie sich neue etablieren und so sind auch wir stetig auf der Suche nach neuen Ausstellern und interessanten Produkten.


Sie sind uns bereits bekannt?

Dann füllen Sie bitte das entsprechende Anmeldeformular aus und senden uns dieses zu. Nach Prüfung Ihrer Daten erhalten Sie Ihre Zulassung von uns.

zu den Anmeldeformularen

Sie sind Neukunde?

Füllen Sie bitte das Dokument Terminübersicht ganz unverbindlich aus und markieren alle Veranstaltungen, an welchen Sie interessiert sind. Senden Sie uns dieses bevorzugt per E-Mail zu und ergänzen diese mit einer kurzen Bewerbung. Wichtig sind folgende Informationen:

  • Exakte Angaben über Ihr Produkt oder Sortiment
  • Ihre gewünschte Standgröße
  • Bilder Ihres Messeauftritts (falls vorhanden)

Download Terminübersicht

Sie benötigen weitere Informationen?

Sollten Sie noch unentschlossen sein oder sich weitergehend informieren möchten, zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne und stehen schriftlich, als auch telefonisch beratend zur Seite.

zum Kontaktformular

+49 7623 741 92-0

info@suema-maier.de